Snowboardparks in Österreich

Snowboardparks in Österreich

Snowboardparks in Österreich

Ein wahres Paradies – das finden die Snowboard-Fans und Freestyler (fast) überall in der Alpenrepublik. Ob in Tirol, Vorarlberg, der Steiermark oder in Salzburg – mit sensationellen Snowparks steht das jeweils passende Terrain für Einsteiger, Fortgeschrittene oder professionelle Brett-Artisten bereit! Zudem sorgen kompetente Shape-Crews täglich für die erforderliche Instandhaltung der Pisten und damit für die ständige Schneesicherheit. Darüber hinaus überraschen einige Snowparks ihre Besucher gleich zu Beginn der jeweiligen Saison mit neuen Pipes, Kickers, Rails und Boxen. Stetig neue Areale mit vielen Varianten sorgen ebenfalls für reichlich Adrenalin und riesigen Pistenspaß.

Im Familienskigebiet Kasberg, in der oberösterreichischen Gemeinde Grünau im Almtal, erwartet die Snowboard-Fans und Freeskier unter den Ferienhaus-Urlaubern der Snowpark Kasberg. Für Einsteiger wie für erfahrene Freestyler hat der 700 m lange Funpark auf 1.600 m Höhe abwechslungsreiche Hindernisse wie Kicker, Boxen, Rails und Tubes zu bieten. Der obere Teil ist mit drei Tables und verschiedenen Elementen und Kickern ausgestattet, während im unteren Bereich vorwiegend Jib-Elemente zur Verfügung stehen. Die gleich zu Beginn platzierten kleinen, flacheren Kicker sind gerade für Anfänger perfekt zum Üben der Jumps geeignet. Und wenn nach etlichen Versuchen die Beginner-Obstacles einwandfrei bewältigt sind, geht es gleich weiter zu den schwereren Hindernissen, bis man am Ende des abwechslungsreichen Parcours bei der abschließenden SPC Tube angelangt ist. Mithilfe des Schlepplifts kann man dann gleich wieder von vorne beginnen.

Hot-‚Spot’ oder Skicircus?

Einer der schönsten und attraktivsten Treffpunkte für Snowboarder und Freestyler im Bundesland Salzburg ist der in den Radstädter Tauern gelegene Snowpark Obertauern – The Spot auf über 1.800 m Höhe. Mit der 4er-Sesselbahn am Kehrkopf angekommen, erwartet Einsteiger wie Profis ein exklusiver Funpark auf einer Fläche von 11 km2, der alle Herzen höherschlagen lässt. Auf gleich 3 Pisten mit 40 Elementen und einer Gesamtlänge von 3 km, einer Powderkicker-Zone und einer Freestyle-Freeride-Route können sich die Freestyler und Snowboarder so richtig austoben. Eine große Anzahl an Obstacles wie Kicker, Rails und Boxen stehen in unterschiedlichsten Varianten zur Verfügung, um immer wieder neue Tricks auszuprobieren. Ein großartiger Snowpark der Extraklasse, in dem bei den Sprungsüchtigen und Slidern garantiert keine Langeweile aufkommt.

  Nicht nur im Eldorado der österreichischen Skigebiete, dem ‚Skicircus Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn‘, geht es den ganzen Tag über hoch her, auch im riesigen Snowpark U-Bahn, in der Nähe des Dorfkerns von Hinterglemm, gibt es für Snowboarder und Freestyler jede Menge Spaß und Action. Selbst nach Einbruch der Dunkelheit geht das Programm weiter – dafür sorgt die Flutlichtanlage des Parks auf 1.100 m Höhe und einer Fläche von 45 km2. Mit ca. 50 Elementen wie abwechslungsreichen Jibs, Kickerlines, Rails und Tubes sind der Kreativität an Sprüngen und Slides wahrlich keine Grenzen gesetzt.

Video: AREA 47 Snowpark in Sölden

Von der ‚Blauen Tomate’ und der Freestyle-Szene ...

Mit einer Gesamtfläche von 35 km2 ist der Blue Tomato Snowpark Stuhleck nicht nur einer der größten, sondern auch einer der vielseitigsten Parks für Snowboard-Fans und Freeskier in der Steiermark. Im Skigebiet Stuhleck – Semmering, auf fast 1.000 m Höhe, erstreckt sich das Areal über den gesamten Stuhleck. Der Park entlang des Sonnenlifts, der größte der 3 Einzelparks, besteht aus einem reizvollen und herausfordernden Ensemble von Kickern, Rails und Boxen, das vor allem die Fortgeschrittenen und Profis zum Erarbeiten und Trainieren neuer Tricks nutzen. Der weiter oben, unterhalb des Ausstiegs der W11-Bahn liegende Lake View Park wartet mit der besten Aussicht und einer ausgezeichneten Kombination von mittelschweren Rail- und Jib-Obstacles auf. Der an der Bergstation der Promibahn gelegene Beginner Park richtet sich hingegen, wie der Name schon erkennen lässt, vorwiegend an die Einsteiger, die mithilfe von Wellenbahn und Kickern die ersten Sprünge üben und optimieren können. Niedrige und leicht zu bewältigende Rails und Boxen führen dabei an die ersten Slides heran.

Als internationales Wintersportzentrum und Top-Destination hat das im Tiroler Ötztal gelegene Skigebiet Sölden selbstverständlich auch für die europäische Snowboard- und Freestyle-Szene Erstklassiges zu bieten: den Area 47 Snowpark Sölden. Das im großen Stil angelegte, kreativ gestaltete Gelände am Giggijoch hält auf ca. 2.500 m Höhe einen 6 ha großen Park in wahrhaft atemberaubender Kulisse bereit. Eine Vielzahl an Kickern, Boxen, Rails, Cornern, Tables und weiteren fantastischen Obstacles lassen die Herzen aller Snowboarder höherschlagen. Ein besonderes Highlight bildet die 680 m lange Funslope mit ihrer raffinierten Kombination aus Skipiste, Snowpark und Boardercross. Wellen, Steilkurven und Tunnel garantieren dabei eine Mordsgaudi. Zur Erholung und Entspannung lädt schließlich eine Chill-Area ein. Zahlreiche Events wie Wettbewerbe oder Fotoshootings lassen während Ihres Ferienhaus-Urlaubes keine Langeweile aufkommen!

Alpines Boarder- und Snowpark-Eldorado

Im Skigebiet Kitzbühel – Kirchberg begeistert der zwischen Kitzbüheler Horn und Hahnenkamm auf 1.930 m Höhe gelegene Snowpark Kitzbühel das zahlreiche Boarder- und Freestyle-Publikum aus nah und fern. Der aus mehreren Areas bestehende Park wird stetig erweitert. Auch das faszinierende Set-Up wird immer wieder variiert und reicht von klassischen Kicker-Lines über professionelle Jibs bis hin zu anspruchsvollen Rails. Junge angehende Brett-Künstler sind in der Kids Area bestens aufgehoben, während die Jib-Fans im oberen Parkbereich die besonders schweren Hindernisse in Angriff nehmen können.

Als wahres Mekka für Freestyler, Freerider und Snowboarder ist der im Skigebiet St. Anton am Arlberg gelegene Stanton Park schon seit vielen Jahren ein Begriff. Der von St. Anton aus über die Rendl-Bahn erreichbare Snowpark auf über 2.000 m Höhe wird von einer Shape-Crew bestens gepflegt und bietet neben absoluter Schneesicherheit jede Menge an abwechslungsreichen Features. Mittlerweile gibt es 5 Park-Bereiche mit unterschiedlichen Skill-Levels: die Kids, die Beginner, die Medium, die Advanced und für die Königsklasse die Pro Area. Zur Entspannung und Stärkung steht nach den kräftezehrenden Runs die Rendl Beach Bar mit beeindruckendem Panoramablick und coolen Drinks bereit.

Im Skigebiet Damüls im Bundesland Vorarlberg präsentiert sich der Burton Snowpark Damüls als größter und längster Snowpark im Bregenzerwald. Nach Zusammenschluss von Main- und Ugapark beträgt die Gesamtfläche nun riesige 85 km2. Unterschiedliche Lines und zahlreiche Features begeistern dabei die Freestyler jede Saison aufs Neue. Mit seiner Vielzahl an Boxen, Rails, Kickers und Jib-Features hat der Park eine riesige Spielwiese zu bieten, auf der sich Einsteiger wie Profis so richtig austoben können. Für die willkommenen Ruhepausen zwischen den Runs steht eine Chill-Area mit Musik zur Verfügung. Außerdem können Sie sich auf spannende Events und Contests freuen, an denen regelmäßig auch bekannte Cracks der Szene teilnehmen.

Hier listen wir für Sie die besten Aktivitäten in Österreich

Unser Tipp für Ferienhaus Urlauber:

Ferienhaus im Salzburger Land

Ferienhaus im Salzburger Land

Hier finden Sie alles, was Ferien in den Bergen erlebnisreich und erholsam macht.

Ferienhaus in Tirol

Ferienhaus in Tirol

Ferienhäuser im wunderschönen Tirol mieten.

Zillertaler Alpen

Zillertaler Alpen

Mit den Zillertaler Alpen Österreichs haben Sie sich ein faszinierendes Reiseziel für Ferienhaus Urlaub ausgesucht.