?>

Ferienhäuser in Österreich mit Kinderbett

Reisen Sie mit Baby- oder Kleinkind? Keine Sorge, viele Ferienhäuser in Österreich sind mit Betten ausgestattet, die auf die Bedürfnisse Ihres Kindes zugeschnitten sind.

Wenn Sie das eigene Kinderreisebett aus Platzgründen nicht in den Ferienhausurlaub mitnehmen können oder möchten, ist die wichtigste Frage bei der Ferienhaussuche natürlich die, ob in der Unterkunft der Wahl ein Kinderbett vorhanden ist, in dem ihr Kind sicher schlafen kann. Bei den Kinderbetten in den Ferienhäusern und Ferienwohnungen handelt es sich nicht unbedingt um ein Gitterbettchen wie zuhause, sondern um Kinderreisebetten, Betten mit integriertem Rausfallschutz oder auch um Beistellbetten, die ans Elternbett herangeschoben werden können, so dass Ihr Kind nicht herausfallen kann. 

Wenn Sie auf der Suche nach dem geeigneten Ferienhaus im Punkt „Weiteres“ auf „Kinderbett“ klicken, werden alle Unterkünfte angezeigt, die mit einem entsprechenden Bett ausgestattet sind oder eines auf Anfrage bereitstellen können. Dafür fallen keine Extrakosten an. Kontaktieren Sie gegebenenfalls den Ferienhaus-Anbieter telefonisch oder via E-Mail, wenn Sie genauere Informationen zum vorhandenen Kinderbett haben möchten.

Ferienhäuser in Österreich mit Kinderbett mieten