?>

Ferienhäuser in Österreich mit kostenloser Stornierung

Müssen Sie die Buchung für Ihr Ferienhaus kurzfristig stornieren, fallen hohe Stornokosten an. Seit der Corona-Pandemie sind kostenfreie Stornierungen möglich – allerdings nur, sofern sie in einem gewissen Zeitrahmen erfolgen.

Lesen Sie das Kleingedruckte, bevor Sie ein Ferienhaus in Österreich mieten. In den AGB erfahren Sie, welche Kosten im Falle einer Stornierung auf Sie zukommen. In der Regel fällt ein gewisser Betrag an, wenn Sie die Buchung bis zu einem bestimmten Zeitpunkt vor Anreise stornieren. So werden bei einer frühen Stornierung „nur“ 20 bis 25 Prozent fällig, aber je näher der Mietbeginn rückt, desto höher fallen die Kosten aus. Am höchsten sind sie, wenn Sie am Tag vor oder am Tag der geplanten Anreise stornieren – Sie müssen dann 95 bis 100 Prozent der gesamten Ferienhausmiete zahlen, das heißt, da Sie den Gesamtbetrag ja schon vorab überwiesen haben, bekommen Sie keine oder kaum Rückerstattung. 

Kostenlose Stornierung im Zuge von Corona

Da eine Reiseplanung seit Beginn der Corona-Pandemie sehr schwierig ist, da Länder oft kurzfristig zu Risikogebieten erklärt werden, bieten viele Ferienhaus-Anbieter und -Vermieter kostenfreie Stornierungen an. Aber auch hier gilt es, Fristen einzuhalten. Kurzfristige bzw. Stornierungen in letzter Minute sind kostenfrei nicht möglich. Versäumen Sie es deshalb nicht, sich die AGB vor der Buchung des Ferienhauses Ihrer Wahl genau durchzulesen. Dort wird erwähnt, welche Fristen Sie beachten müssen, welchen Prozentsatz der Gesamtsumme die Stornokosten ausmachen und ob gegebenenfalls ohne weitere Kosten umgebucht werden kann. 

Schließen Sie vorsichtshalber eine Reisekostenrücktrittsversicherung ohne Selbstbehalt ab, möglichst mit Stornoschutz Plus. Die Versicherung bietet Schutz vor hohen Stornokosten, greift allerdings nur im Fall von Krankheit, Unfall, Schwangerschaftsproblemen, Tod eines Familienmitglieds etc., aber auch wenn Sie aufgrund des Verdachts einer Corona-Infektion in Quarantäne müssen. Entsprechende Nachweise sind bei allen genannten Fällen erforderlich. In Vergleichsportalen im Internet finden Sie günstige Anbieter.

Ferienhäuser in Österreich mit kostenloser Stornierung buchen