Schoppernau – Traumziel an der Bregenzer Ach

Eingebettet ins Tal der Bregenzer Ach und umgeben von der mächtigen Bergwelt des hinteren Bregenzerwaldes, erwartet Sie mit der malerischen Gemeinde Schoppernau einer der schönsten Urlaubsorte des ganzen Bregenzerwaldes.

Mit seinen saftig-grünen Weiden, den ausgedehnten Wäldern sowie den typischen geschindelten Bregenzerwälder Häusern und historischen Bauernhöfen bildet das beschauliche Dorf den perfekten Rahmen für Ihren Ferienhaus-Urlaub in Österreich. So ist der in Vorarlberg auf 852 m Höhe gelegene, rund 1.000 Einwohner zählende Ort Ausgangspunkt für vielfältige (sportliche) Unternehmungen, wobei Ruhe und Entspannung selbstverständlich auch nicht zu kurz kommen. Des Weiteren hat Schoppernau mit etlichen Sehenswürdigkeiten, wie z. B. der Pfarrkirche, einer ehemaligen Jagdvilla sowie einem spannenden Literaten-Museum, einige kulturelle Highlights zu bieten. Außerdem sorgen viele schöne Ausflugsmöglichkeiten für jede Menge Abwechslung, wie z. B. die berühmte Festspiel- und Landeshauptstadt Bregenz am Bodensee, die bereits in einer knappen Stunde mit dem PKW oder Bus erreichbar ist.  

Mit seinen zahlreichen bewaldeten und gebirgigen Arealen entlang der Bregenzer Ach ist Schoppernau vorwiegend ländlich geprägt. Imposant und eindrucksvoll erheben sich vor Schoppernau und seiner Nachbargemeinde Au zwei markante Berge: der 2.090 m hohe Hausberg Schoppernaus, der Diedamskopf, der vor allem mit seinem gleichnamigen Skigebiet überregional bekannt ist, sowie die 2.044 m hohe, unter Landschaftsschutz stehende Kanisfluh, die als Wahrzeichen des Bregenzerwaldes gilt. Außerdem laden Sie zahlreiche Wander- und Radwege zu vielseitigen, erlebnisreichen Themenwanderungen, Bergbesteigungen, Bike-Touren und informativen Führungen ein.  

Von der Armenseelenkapelle zum englischen Jagdschloss  

Begeben Sie sich in Ihrem charmanten Feriendorf auf Erkundungstour, sollten Sie auf jeden Fall der Pfarrkirche St. Philippus und Jakobus einen Besuch abstatten, die mitten im Ort auf einer Anhöhe liegt. Hier werden Sie die schönen Dekorationen und Ausstattungen aus ganz unterschiedlichen Epochen begeistern – z. B. der Hochaltar von 1763, die Altarbilder von 1881 oder die erst 1981 ergänzte Orgel mit ihren 26 Registern. Neben verschiedenen Kapellen, wie beispielsweise der Armenseelenkapelle, gibt es zudem noch ein herausragendes architektonisches Kleinod zu bestaunen: die in den 1890er-Jahren von dem englischen Bankier und Alpinisten Sir John Oakley Maund erbaute Villa Maund – ein im englischen Landhausstil gestaltetes ehemaliges Jagdschloss, das Sie heutzutage für die unterschiedlichsten Veranstaltungen anmieten können.  

Video: Schoppernau

Möchten Sie Schoppernau und seine zauberhafte Umgebung entweder mit dem Rad oder zu Fuß erkunden, so steht Ihnen hierfür ein großes Angebot an vielseitigen Routen zur Verfügung. Als schönes Highlight für Radfahrer, speziell mit einer Vorliebe für längere Strecken, empfehlen wir den 40 km langen Radweg, der Sie von Schoppernau aus entlang der Bregenzer Ach durch die wildromantische Talschlucht zwischen der Kanis- und der Mittagsfluh bis zur Gemeinde Doren im Nordwesten des Bregenzerwaldes führt. Aber auch die Wander- und Kletterfreunde können zahlreiche reizvolle Touren meistern – von leichten Wanderwegen bis hin zu herausfordernden alpinen Berg- und Kletterrouten. Bei Naturfreunden, Erholungsuchenden sowie Familien mit Kindern ist vor allem das zwischen Schoppernau und Au gelegene ‚Naturerlebnis Holdamoos‘ besonders beliebt. 

Wanderfreaks und literarisch Interessierte müssen sich hingegen unbedingt auf den Franz-Michael-Felder-Themenweg begeben, der Sie auf der 6 km langen (leichten) Strecke nach Bad Hopfreben über das Leben und Wirken des Bauern, Literaten und Sozialreformers informiert. Möchten Sie die Einblicke in das Leben und Schaffen dieser bedeutenden Persönlichkeit vertiefen, dann sollten Sie dem Franz-Michael-Felder-Museum im Kultur- und Geschäftshaus Schoppernau einen Besuch abstatten.  

Der Diedamskopf – der größte Erlebnisberg des Bregenzerwaldes  

Um den Erlebnisberg von Schoppernau, den Diedamskopf, werden Sie in Ihrem Österreich-Ferienhaus-Urlaub wohl kaum herumkommen. Für die relativ leichte Besteigung des mit 2.090 m höchsten Gipfels des Bregenzerwaldes benötigen Sie lediglich etwas Ausdauer, die schließlich mit einem herrlichen 300-Gipfel-Bodensee-Panorama belohnt wird. Bevorzugen Sie es etwas weniger schweißtreibend, dann erreichen Sie ganz bequem mit den Bergbahnen Diedamskopf die 70 m unter dem Gipfel liegende Bergstation. Hier erwartet Sie zudem ein Panorama-Restaurant mit Aussichtsterrasse, wo Sie an bestimmten Tagen mit einem Bergfrühstücks-Buffet mit ausgesuchten Bregenzerwälder Spezialitäten verwöhnt werden. Der Diedamskopf ist aber auch für Paragleiter oder Drachenflieger ein beliebtes Ausflugsziel. Denn vor hier aus können Sie Ihren ganz besonderen und atemberaubenden Rückweg ins Tal starten – wahlweise auch mit einem Paragleiter-Tandempiloten.  

Verbringen Sie Ihren Ferienhaus-Urlaub in Schoppernau in der kalten Jahreszeit, so ist der Allrounder Diedamskopf mit seinem gleichnamigen Skigebiet das perfekte Refugium für ungetrübtes Wintersportvergnügen. Insgesamt 40 bestens präparierte Pistenkilometer mit leichtem, mittlerem und schwerem Schwierigkeitslevel erwarten hier die Ski- und Snowboard-Fans unter Ihnen. Verschiedene Buckelpisten und Tiefschneehänge kommen hinzu. Am Grunholzlift in Au können Sie sogar an bestimmten Abenden der Woche auf den beleuchteten Pisten die Nacht zum Tag machen und den Abfahrtsspaß bis in die späten Abendstunden in vollen Zügen genießen. Last, but not least werden Sie die ebenfalls angebotenen romantischen Pferdeschlittenfahrten und rasanten Husky-Touren durch Schoppernau und Au mit Sicherheit begeistern. 

Diese Orte könnten Sie auch interessieren:

Salzburg – Die wunderschöne Festspielstadt Österreichs

Salzburg – Die wunderschöne Festspielstadt Österreichs

,Festspielstadt’, ‚Mozartstadt’, ‚Bühne zur Welt’ – die traumhaft schöne Hauptstadt des Bundeslandes Salzburg kann sich mit vielen Beinamen schmücken. Und touristisch gesehen ist die viertgrößte Stadt der Alpenrepublik mit ihren 155.000 Einwohnern ein absoluter Top-Spot.

Mehr zu Salzburg

Abersee am Wolfgangsee – Wasser- & Naturparadies im Salzkammergut

Abersee am Wolfgangsee – Wasser- & Naturparadies im Salzkammergut

Au im Bregenzerwald – prächtiger Barock in herrlicher Natur

Au im Bregenzerwald – prächtiger Barock in herrlicher Natur

Bad Aussee – Ferienglück in der romantischen Trachtenhauptstadt

Bad Aussee – Ferienglück in der romantischen Trachtenhauptstadt

Bregenz - Die Festspielstadt am ‚kleinen Meer’

Bregenz - Die Festspielstadt am ‚kleinen Meer’

Dornbirn – von herrlicher Natur umgeben

Dornbirn – von herrlicher Natur umgeben

Eisenstadt – Haydn-Metropole und Fürstenresidenz

Eisenstadt – Haydn-Metropole und Fürstenresidenz

Gmunden – K. u. K.-Feeling am ‚glücklichen See’

Gmunden – K. u. K.-Feeling am ‚glücklichen See’

Graz – Österreichs ‚gekrönte’ Stadt

Graz – Österreichs ‚gekrönte’ Stadt

Innsbruck – Faszinierende Stadt der Gegensätze

Innsbruck – Faszinierende Stadt der Gegensätze

Kitzbühel – Wintersportlocation par excellence

Kitzbühel – Wintersportlocation par excellence

Klagenfurt

An einem der absoluten Hotspots der Alpenrepublik, dem berühmten Wörthersee, liegt die schöne Hauptstadt des Bundeslandes Kärnten – Klagenfurt.

Klagenfurt

Krems an der Donau

Das schöne Krems an der Donau zählt völlig zu Recht zum UNESCO-Weltkulturerbe – überzeugen Sie sich selbst während Ihres Ferienhaus-Urlaubs.

Krems an der Donau

Kufstein – ‚die Perle Tirols‘

Am grünen Inn liegt die ‚Perle Tirols’ – die altehrwürdige Festungsstadt Kufstein, die durch das weltberühmte Kufsteinlied bekannt geworden ist.

Kufstein – ‚die Perle Tirols‘
Linz – wie Phoenix aus der Asche

Linz – wie Phoenix aus der Asche

Eine äußerst beeindruckende Entwicklung hat Linz an der Donau, die Landeshauptstadt Oberösterreichs, in den letzten Jahren vollzogen. Die Stadt, die in den Nachkriegsjahren als Industrie- und Stahlmetropole bekannt geworden ist, hat sich mithilfe zahlreicher Umweltschutz- und Kulturmaßnahmen zur attraktiven, prosperierenden Stadt von Welt gewandelt.

Mehr über Linz...

Maurach am Achensee

Für Ihren Ferienhaus-Urlaub am Tiroler Achensee, ist die traumhaft gelegene Ortschaft Maurach am südlichen Ufer des Sees eine erstklassige Wahl.

Maurach am Achensee

Neusiedl am See

Umgeben vom Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel ist die Stadt idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Freizeit-, Sport- und Kulturaktivitäten.

Neusiedl am See

Pörtschach am Wörthersee

Direkt am berühmten Wörthersee und zugleich in einer der sonnenverwöhntesten Regionen der ganzen Alpenrepublik, in Kärnten, liegt Pörtschach.

Pörtschach am Wörthersee

Weitere sehenswerte Orte in Österreich: