Österreichische Alpen erleben – im Ferienhaus wohnen

Österreichische Alpen erleben – im Ferienhaus wohnen

Österreichische Alpen erleben – im Ferienhaus wohnen

Für einen erlebnisreichen Ferienhausurlaub in den österreichischen Alpen stehen viele Destinationen zur Auswahl. Denn zwischen dem Vorarlberger Rätikon im Westen und den Gutsteiner Alpen im Osten befinden sich unterschiedliche Berglandschaften, für die sich eine Reise lohnt. Eine Ferienwohnung nach Ihrem Geschmack finden Sie in allen Regionen, genau wie herzliche Gastgeber, herrliche Landschaften, Naturphänomene und Sehenswürdigkeiten. 

Die österreichischen Alpen liegen fast ausnahmslos in den Ostalpen und umfassen verschiedene Gebirgszüge. Am höchsten hinauf geht es in den Hohen Tauern, denn dort überragen der 3897 Meter hohe Großglockner und der 3674 Meter hohe Großvenediger alle anderen Berge Österreichs. Stellvertretend für die anderen Dreitausender seinen hier der Piz Buin im Silvretta und der Olperer in den Tuxer Alpen genannt. In den Kalkalpen ragen die Gipfel nicht ganz soweit empor, dennoch sind alpine Bergerlebnisse garantiert. Zum Beispiel am Wilden Kaiser und am Dachsteinmassiv.

Egal ob Zillertaler Alpen oder Niedere Tauern, bei Bergwanderern und Wintersportlern sind alle österreichischen Alpen beliebt. In den höheren Lagen werden Berghütten und Almen bewirtschaftet und vereinzelt Unterkünfte angeboten. Unterhalb von 500 Meter Seehöhe, in den Tälern, ist die Auswahl an Hütten, Ferienvillen, Apartments und Ferienwohnungen auf dem Bauernhof jedoch groß. Wer in einer Alpenstadt, wie Innsbruck wohnen möchte, kann Alpenidylle und urbanes Leben verbinden. 

Bevorzugen Sie ein kleines Haus am Bergsee oder eine gemütliche Fewo in einem verträumten Alpendorf. Keine Sorge, in den österreichischen Alpen sind Quartiere für (fast) jeden Anspruch vorbereitet. Darunter sind familientaugliche Apartments mit Küche und Ferienhäuser mit mehreren Zimmern für Wandergruppen.   

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in den Österreichischen Alpen finden Sie hier: