Ferienhaus im Ötztal: Bergsommer und Wintersport genießen

Ferienhaus im Ötztal: Bergsommer und Wintersport genießen

Ferienhaus im Ötztal

Mit dem Ötztal wählen Sie ein facettenreiches Urlaubsziel. Es ist ein etwa 65 Kilometer langes Seitental des Inns, das die Gemeinden Sölden, Längenfeld, Umhausen, Oetz und Sautens beherbergt. Erinnern Sie sich, oben am Tisenjoch wurde vor einigen Jahren jene Gletschermumie gefunden, die  den Namen Ötzi erhielt. Er kam während der Steinzeit in die Ötztaler Berge, Sie haben jetzt die Gelegenheit und können in einem komfortablen Ferienhaus wohnen.

James Bond fuhr während einer seiner Weltrettungsmissionen auf den hinauf Gaislachkogel. Inzwischen lockt dort eine unterirdische James-Bond-Erlebniswelt Besucher an. Das ist nur eines der spannenden Ausflugziele, die Sie von Ihrer Ferienwohnung aus erreichen können. Adler, Geier und Falken lassen sich im Greifvogelpark Umhausen aus nächster Nähe beobachten. 

Gleich daneben befindet sich das Ötzi-Dorf. Hochseilgarten, Naturparkhaus und Kidspark sind weitere Attraktionen. Hauptattraktionen der Natur sind Berge, Gletscher, der Stuibenfall und der Obergurgler Zirbenwald. Während der schneefreien Zeit kommen viele Urlauber zum Wandern ins Ötztal und finden ein gut beschildertes Wanderwegenetz vor. 

Mountainbiker zieht es vor allem in die Bike Republik Sölden, einem ambitionierten Bikepark mit Einkehrmöglichkeiten. Damit die Bikes nachts sicher sind, stellen umsichtige Vermieter von Ferienwohnungen abschließbare Stellplätze zur Verfügung. 

Kommen Sie zum Wintersport ins Ötztal? Dann stehen Ihnen drei hervorragende Skigebiete zur Auswahl. Die Wintersportgebiete erstrecken sich auf einer Höhenlage zwischen 1.350 und 3.340 Metern und punkten mit zwei Gletschern. Beschneiungsanlagen, 144 Kilometer präparierte Pisten und eine moderne Lift-Infrastruktur bilden die Basis für Ihren Spaß auf Skiern und Snowboards. Fehlt nur noch das passende Ferienhaus.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Ötztal finden Sie hier: