Ferienhausurlaub im Skigebiet Pitztal

Ab auf die Piste: Ferienhausurlaub im Skigebiet Pitztal

Ferienhausurlaub im Skigebiet Pitztal

Ihre Winterreise in die Skiregion Pitztal führt Sie auf das verschneite Dach Tirol. Hier finden Sie beste Wintersportbedingungen, die Verantwortlichen haben das Schneemanagement perfektioniert. Am Gletscher, am Hochzeiger, am Rifflsee, überall sind die Pisten präpariert, die Loipen gespurt, etwas Tiefschnee ist unberührt geblieben.

Emsig sind auch die Vermieter und bereiten Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Sie vor, beziehen Betten, heizen und dekorieren. 

Packen Sie die Koffer für den Ferienhaus-Winterurlaub in der Skiregion Pitztal. Es ist ein Skigebiet der Superlative: Mit dem höchstgelegenen Café Österreichs, der schnellsten Gletscher-U-Bahn der Welt und Skifahren auf dem höchsten Gletscher Tirols. Viele Abfahrten liegen 2000 Meter hoch oder höher. Vielleicht treffen Sie ja einen bekannten Profi-Skifahrer, denn selbst Spitzensportler schätzten die Region und trainieren hier. Wenn Sie den Adrenalinkick auf der Piste suchen, sei Ihnen die schwarze Zirbenfall-Abfahrt empfohlen. Wer noch nicht so sicher fährt, kann ja einen Skikurs belegen. Andere toben sich vielleicht lieber im Crosspark oder Snowpark aus oder unternehmen eine spannende Skitour. 

Egal ob klein oder groß, Anfänger oder Könner im Skigebiet Pitztal bleiben kaum Skifahrerwünsche offen. Für Erlebnisse ohne Skier ist auch gesorgt. Auf Pizis Pistenregeln-Weg lernen die Jüngsten zum Beispiel die FIS-Regeln. 

Außerdem können Sie als Beifahrer auf einem Pistenbully mitfahren oder kilometerweit rodeln. Eine Winterwanderung auf dem Zirbelweg ist ebenfalls reizvoll. Weil Sie ein super Ferienhaus buchen, wird der Urlaub perfekt im Skigebiet Pitztal. Entscheiden Sie sich für eine gemütliche Ferienwohnung mit Balkon oder mieten Sie lieber ein ganzes Haus für die Familie?

Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Skigebiet Pitztal finden Sie hier: