FAQ´s Ferienhäuser in Österreich

Wo gibt es die schönsten Ferienhäuser in Österreich?

Österreich hat Urlaubern Einiges zu bieten. Dabei gibt es gar nicht die schönste Region oder das beste Reiseziel. Vielmehr kommt es auf Ihre persönlichen Vorlieben an, wo Sie Ihre Ferien in Österreich verbringen wollen. Für Bergfreunde und Aktivurlauber gibt es eine ganze Reihe schöner Orte im ganzen Land.

Von einem Ferienhaus in Kärnten oder Tirol aus können Sie die vielfältigen Berglandschaften des Landes erkunden. Ferienhäuser in der Steiermark oder im Burgenland bieten dank ihrer vielen Seen abwechslungsreiche Möglichkeiten und eignen sich gut für Familien. Nicht zuletzt verfügt Österreich mit Wien, Salzburg und Innsbruck auch über einige beeindruckende Städte mit vielen Sehenswürdigkeiten und Kulturangeboten.

Vermitteln Sie Ferienhäuser in Tirol mit Pool?

Ferienhäuser mit Pool finden Sie nicht nur in Tirol, sondern in ganz Österreich. Mit einem privaten Pool in ihrer Unterkunft sind Sie nicht auf naheliegende Schwimmbäder oder das Baden am See angewiesen. Stattdessen können Sie und Ihre Kinder im Sommer direkt vor der Haustür planschen. Besonders vielseitig sind Ferienhäuser mit Innenpool Hier sind Sie nicht einmal auf gutes Wetter angewiesen, sondern können rund um die Uhr nach Lust und Laune im Wasser entspannen.

Haben Ferienhäuser in Österreich einen Whirlpool?

In einem Ferienhaus mit Whirlpool können Sie sich nach einem aktiven Tag in den Bergen entspannen. Vor allem Winterurlauber, die den ganzen Tag mit Ski, Snowboard oder Schlitten auf der Piste verbracht haben, freuen sich am Abend über die wohlig warme Entspannung im Jacuzzi. Aber auch Wanderer und Mountainbiker schätzen ein wohltuendes, relaxendes Bad am Abend. Dementsprechend sind Ferienhäuser in den Bergen häufiger mit Whirlpool ausgestattet als Unterkünfte im Flachland.

Wo gibt es Ferienhäuser in Österreich in den Bergen?

Etwa zwei Drittel der österreichischen Fläche gehören zu den Ostalpen. Die Region ist daher zum Bergwandern und Skifahren äußerst beliebt. Wer im Winter nach Österreich reist, bevorzugt meist Ferienhäuser in Skigebieten. Im Sommer bieten Ferienhäuser in den Zillertaler Alpen oder den Ötztaler Alpen einen tollen Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen. Die höchsten Berge des Landes finden Sie in den Zentralalpen in den Hohen Tauern.

Wo finde ich Ferienhäuser in Österreich direkt an der Piste?

In Österreich gibt es mehr als 400 Skigebiete, die über das ganze Land verteilt sind. Dementsprechend einfach ist es, im Winter ein Ferienhaus direkt an der Skipiste zu mieten. Die meisten Skiorte befinden sich in Tirol, in Vorarlberg, der Steiermark und im Salzburger Land. In Tirol finden Sie außerdem auch mehrere Sommerskigebiete, die fast ganzjährig geöffnet haben. Von einem Ferienhaus im Skigebiet Hochkönig aus können Sie wunderbar Wintersport betreiben.

Vermitteln Sie Ferienhäuser an österreichischen Seen?

Neben den Skigebieten gehören die zahlreichen Seen Österreichs zu den wichtigsten und beliebtesten Urlaubszielen. Die klaren Bergseen bieten nicht nur willkommene Abkühlung im Sommer, sondern oft auch ein traumhaft schönes Panorama. So können Sie in einem Ferienhaus am See in Ruhe Ihre Seele baumeln lassen und sich vom Alltagsstress erholen. Zu den größten und beliebtesten Seen in Österreich zählen der Neusiedler See, der Wörthersee, der Attersee und natürlich der an Deutschland grenzende Bodensee.

Wo gibt es Ferienhäuser in Tirol am See?

Die meisten großen Seen Österreichs liegen in Oberösterreich, Kärnten oder dem Salzburger Land. Ferienhäuser am Achensee in Tirol sind aber ebenfalls ein beliebtes Ziel. Der Achensee ist der größte See Tirols und liegt landschaftlich einmalig inmitten der Alpen. Der Bergsee hat viele kleine Strände und Buchten. Das Wasser ist aber kalt und eignet sich daher nur im Sommer zum Baden. Den Rest des Jahres ist der Achensee ein beliebtes Ziel für Angler und Wassersportler. 

Welche Regionen für Ferienhäuser in Kärnten am See sind besonders beliebt?

Kärnten gehört zu den seenreichsten Bundesländern Österreichs. Ferienhäuser am Wörthersee, Weißensee, Millstätter und Ossiacher See sind beliebt, weil das Wasser hier sehr warm wird. Dementsprechend dauert die Badesaison hier länger als an anderen Seen. Aber auch viele kleinere Seen eignen sich hervorragend für einen Badeurlaub. Es muss also nicht immer die Küste sein. Die Ferien in einem Haus an einem Kärntener See lassen sich wunderbar mit langen Wander- und Fahrradtouren durch die wunderbare Natur Österreichs abrunden.

Vermieten Sie auch Ferienhäuser in Wien?

Zentral in der Stadtmitte gelegen finden Sie vor allem Ferienwohnungen in Wien. Das heißt keinesfalls, dass Ihnen dort nicht genug Platz für eine ganze Familie zur Verfügung steht. Viele Ferienwohnungen eignen sich für sechs oder sogar acht Personen. In den Randbezirken Wiens finden Sie teilweise auch kleinere Ferienhäuser. Hier müssen Sie dann allerdings kleinere Abstriche, was die Entfernung zum Stadtzentrum angeht, machen.

Haben Ferienhäuser in Österreich eine Sauna?

Ferienhäuser mit Sauna sind in Österreich keine Seltenheit, aber weniger verbreitet als zum Beispiel in den skandinavischen Ländern. Vor allem in Berghütten für größere Gruppen sind oft mit diesem feinen Extra ausgestattet. So können Sie sich nach einem langen Wintersporttag in Ruhe im Warmen entspannen und Ihre Muskeln lockern.

Sind Hunde in Ferienhäusern in Österreich erlaubt?

Eine Vielzahl an Ferienhäuser in Österreich erlaubt Haustiere wie Hunde oder Katzen. Die meisten beschränken die Anzahl jedoch auf ein oder zwei Tiere. Andere machen ihre Genehmigung für die Mitnahme eines Hundes von dessen Größe abhängig. Insgesamt steht einem Urlaub mit Hund im Ferienhaus in Österreich aber nichts im Wege.

Gibt es Ferienhäuser in Tirol mit eingezäuntem Grundstück?

Hundebesitzer und Eltern kleinerer Kinder schätzen Ferienhäuser mit einem eingezäunten Grundstück. So müssen sie ihre Schützlinge nicht die ganze Zeit im Blick haben, um Unfälle zu vermeiden. Die meisten Urlaubsdomizile in Tirol stehen frei und haben keine festen Grundstücksbegrenzungen. Es gibt aber auch Ferienhäuser in Österreich mit abgeschlossenem Grundstück und/oder kleinem Garten. Hier können Kinder und Hunde in aller Ruhe spielen und den Urlaub genießen.

Vermitteln Sie Ferienhäuser in Österreich für Gruppen?

Vor allem in den Wintersportgebieten gibt es viele Ferienhäuser für große Gruppen. Mit einer Kapazität von 20 oder sogar 30 Personen eignen sie sich perfekt als Unterkunft für Jugendfreizeiten oder andere Reisegruppen. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass sich alle gut genug verstehen, um zusammen unter einem Dach zu wohnen.  Durch die praktische Aufteilung auf viele kleine Schlafzimmer lassen sich Konflikte aber leicht vermeiden.

Gibt es Ferienhäuser in Tirol am Achensee?

Der Achensee ist als größter See Tirols vor einem umwerfenden Alpenpanorama ein beliebtes Reiseziel. Von einem Ferienhaus am Achensee aus können Sie Wandertouren in die umliegenden Berge unternehmen oder am, im und auf dem See relaxen. Der fischreiche See ist außerdem sowohl bei Anglern als auch bei Wassersportlern beliebt. Ferienhäuser am Achensee liegen meistens an der südlichen Spitze in Maurach oder Pertisau. Vereinzelt gibt es auch Unterkünfte am nördlichen Seeufer in Achenkirch.

Wo finde ich in Österreich Ferienhäuser in den Alpen?

Da zwei Drittel des Staatsgebietes von Österreich in den Alpen liegen, finden Sie hier eine Vielzahl an Ferienorten in diesem wunderschönen Gebirge. Die beliebtesten Bergregionen sind dabei Vorarlberg, Tirol, das Salzburger Land und Kärnten. Allerdings ist eine Unterkunft in einem dieser Bundesländer noch kein Garant dafür, dass Sie wirklich auf dem Berg und nicht im Tal wohnen. Wenn Sie ein Ferienhaus direkt in den Bergen suchen, sollten Sie deshalb explizit nach einer sogenannten Berghütte Ausschau halten.

Welche Arten von Ferienhäusern gibt es in Tirol?

Der Tourismus gehört zu den wichtigsten Einnahmequellen vieler Bewohner Tirols. Um möglichst viele Besucher anzuziehen, bieten die Betreiber von Ferienhäusern Urlaubern hier eine große Vielfalt an Unternehmungen und Unterkünften. Ferienhäuser in den Skigebieten Tirols können entweder einfach, schlicht und günstig oder aufwendig designt und luxuriös ausgestattet sein – oder alles dazwischen. Auch finden Sie in Österreichs beliebtestem Bundesland sowohl kleine und gemütliche Ferienwohnungen als auch große Ferienhäuser für größere Reisegruppen. Egal, was Ihnen vorschwebt, von der malerischen Berghütte bis zur Ferienwohnung im Schloss: In Tirol werden Sie fündig.

Welche besonderen Ferienhäuser findet man in Österreich?

Wer auf der Suche nach einem ausgefallenen Ferienhaus in Österreich ist, wird auf vielfältige Weise fündig. Hier können Sie sowohl Urlaub in einer einsamen Berghütte als auch in einem Schloss oder auf einem Landgut oder Bauernhof machen. Viele Ferienhäuser sind besonders urig und vermitteln mit ihrer reinen Holzbauart ein rustikales Ambiente.   

Wo liegen die schönsten Ferienhäuser in Tirol?

Tirol hat Urlaubern als beliebteste Urlaubsregion Österreichs so Einiges zu bieten. Ferienhäuser in den Zillertaler Alpen ermöglichen Ihnen, die raue Natur von ihrer besten und einzigartigsten Seite zu erleben. Am Obernberger, Schwarz- und Achensee können Sie in aller Ruhe die Seele baumeln lassen. Von Ihrer Ferienwohnung in Innsbruck aus können Sie hingegen mehr die menschlichen Errungenschaften begutachten. Die Landeshauptstadt Tirols hat eine wunderschöne Altstadt und begeistert mit kultureller Vielfalt.

Gibt es einsame Ferienhäuser in Österreich in Alleinlage?

Manchmal möchte man einfach dem stressigen Alltag entfliehen und ganz für sich neue Kraft tanken – auch das ist in Österreich möglich. Die meisten Ferienhäuser in Österreich liegen zwar in gut erschlossenen und touristisch gut nachgefragten Gegenden. Es gibt aber auch immer wieder Ferienhäuser in Alleinlage, die etwas abseits vom Trubel liegen. Bedenken Sie allerdings, dass Sie einsame Ferienhäuser in den Bergen nur mühsam erreichen und Einkaufsmöglichkeiten oft weit entfernt sind.

Wo sind die schönsten Ferienhäuser in den Alpen für Familien?

Wer mit Kindern unterwegs ist, schätzt Österreich als Urlaubsziel vor allem wegen der guten Erreichbarkeit. Um nicht allzu lange fahren zu müssen, sind Ferienhäuser im Salzburger Land oder in Tirol eine gute Wahl. Der Bodensee bei Bregenz ist für Familien ebenso ein schönes Ziel wie der Achensee oder die großen Seen im Südwesten Oberösterreichs. Gerade für kleinere Kinder ist ein Ferienhaus auf dem Bauernhof ein echtes Highlight. Hier können sie nicht nur auf ausgedehnten Wandertouren die wunderschöne Natur genießen, sondern auch die Tiere kennenlernen und teilweise sogar aktiv mithelfen.

Wo liegen die schönsten Ferienhäuser für Urlaub im Burgenland?

Das Burgenland im Osten Österreichs liegt eher flach, kann aber mit einer vielseitigen Landschaft beeindrucken. Eines der beliebtesten Urlaubsziele hier ist der Neusiedler See mit dem angrenzenden Nationalpark. Hier können Sie nicht nur einen schönen Badeurlaub verbringen, sondern nebenbei auch ausgedehnte Wandertouren unternehmen und die hier heimischen seltenen Vogelarten bestaunen. Auch Kulturfans kommen in einem Ferienhaus im Burgenland voll auf ihre Kosten: Zahlreiche historische Bauten und Veranstaltungen vom Freilufttheater bis zum Weinfest lassen Genießerherzen höherschlagen.

Welche Ferienhäuser in Oberösterreich sind besonders empfehlenswert?

Oberösterreich liegt an der südöstlichen deutschen Grenze und ist daher gut und schnell zu erreichen. Hier finden Sie im Kleinen alles, was Österreich zu bieten hat: Malerische Hügellandschaften, ausgedehnte Wälder, lauschige Seen und beeindruckende Berge. Besonders beliebt sind in Oberösterreich Ferienhäuser in Salzkammergut. Hier laden zahlreiche Seen und der berühmte Kurort Bad Ischl darauf, gestressten Urlaubern Erholung zu bieten.

Vermitteln Sie Ferienhäuser mit Panoramablick in den österreichischen Alpen?

Viele Berghütten in Österreich liegen idyllisch und bieten Ihnen einen hervorragenden Ausblick auf die umliegenden Berge. So können Sie bereits beim Frühstück auf der Veranda die beeindruckende Schönheit des Landes genießen. Wo genau Sie in Österreich Urlaub machen, ist dabei fast egal: Die meisten Regionen mit Bergen bieten Ihnen wunderbare Panoramen und malerische Anblicke.

Wo finde ich schöne Ferienhäuser in Vorarlberg?

Vorarlberg ist das westlichste Bundesland Österreichs und zusätzlich eines der kleinsten. Neben dem österreichischen Ufer des Bodensees mit der Landeshauptstadt Bregenz bietet der Westen des Landes Urlaubern vor allem eine malerische Alpenlandschaft und zahlreiche Skigebiete. Diese liegen vor allem am Arlberg selbst sowie im Montafon sowie im Bregenzer Wald. Ferienhäuser in Vorarlberg sind daher vor allem bei Wintersportlern beliebt. Sie können Ihren Urlaub in den Bergen aber natürlich auch mit ausgedehnten Wanderungen oder Mountainbike-Touren verbringen.

Welche Ferienhäuser in Österreich sind ein guter Ausgangspunkt zum Wandern?

Österreich ist ein vielfältiges Land und bietet Wanderern aller Art abwechslungsreiche Touren. Als Familie mit kleineren Kindern bevorzugen Sie wahrscheinlich eher einfaches Terrain, beispielsweise in Ober- oder Niederösterreich. Aber auch Ferienhäuser in Tirol oder der Steiermark sind ein idealer Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Erkundungstouren durch die Berge. Wenn es ums Wandern geht, können Sie bei einer Unterkunft in Österreich eigentlich nichts falsch machen.

Was macht Ferienhäuser im Zillertal besonders?

Das Zillertal ist ein beliebtes Ziel für Wintersportler. Das liegt einerseits an den guten Wetterbedingungen: Im Winter herrscht nur selten dichter Nebel, dafür gibt es viele Sonnenstunden. Gleichzeitig verfügt das Zillertal mit dem Gletscherskigebiet Hintertux über eines der Sommerskigebiete Österreichs. Es ist fast ganzjährig geöffnet und bietet Wintersportlern bei der Urlaubsplanung daher besonders große Flexibilität. Ferienhäuser im Zillertal sind aber auch das ganze Jahr über bei Wanderern und alpinen Bergsteigern beliebt. Außerdem gibt es im Tal zahlreiche Klettersteige sowie Kletter- und Boulderrouten.

Kann ich ein Ferienhaus in Österreich auf der Zugspitze mieten?

Der Gipfel der Zugspitze liegt zwar in Deutschland, grenzt aber an Österreich. Dementsprechend können Sie auch auf der österreichischen Seite des Berges Urlaub machen. Mit der Ehrwalder Alm gibt es sogar ein Skigebiet an der Flanke der Zugspitze. Vom Ort Obermoos aus fährt außerdem die Tiroler Zugspitzbahn nahe zum Gipfel. Ein Ferienhaus in Tirol und ein Besuch auf der Zugspitze schließen sich also keinesfalls aus.

Gibt es XXL Ferienhäuser in Österreich?

Wer mit einer großen Gruppe oder mehreren Familien nach Österreich reisen möchte, muss nicht auf ein schönes Ferienhaus verzichten. In vielen Regionen des Landes finden Sie große Ferienhäuser, die bis zu 20 Personen beherbergen können. Auf den ersten Blick wirken Ferienhäuser mit 5 Schlafzimmern oder mehr sehr teuer. Da Sie den Preis aber durch die Anzahl an Personen teilen, muss jeder gar nicht so viel für die Unterkunft bezahlen. XXL Ferienhäuser eignen sich daher auch sehr gut für Jugendgruppen und Freizeiten.

Vermitteln Sie barrierefreie Ferienhäuser in Tirol?

Egal, ob Sie durch Ihr Alter nicht mehr so mobil oder gehbehindert sind – eine barrierefreie Unterkunft erlaubt Ihnen, Ihren Urlaub in aller Ruhe und ohne Mühsal zu genießen. Tirol bietet Ihnen zahlreiche barrierefreie Ferienhäuser, in denen Sie alle wichtigen Räumlichkeiten ebenerdig oder per Aufzug erreichen können.

Wo finde ich Ferienhäuser in Tirol auf dem Dorf?

In Österreich gibt es nur wenige große Städte. Die meisten Siedlungen in den Alpentäler haben einen dörflichen Charakter und oft nur wenige tausend Einwohner. Dementsprechend liegen die meisten Ferienhäuser in Tirol und anderen Urlaubsregionen sowieso auf dem Dorf. Um Ihren Urlaub abseits des großen Touristentrubels zu verbringen, meiden Sie am besten allzu beliebte Ziele und konzentrieren sich auf die kleineren Schönheiten des Landes. 

Vermieten Sie Ferienwohnungen in Österreich auf dem Bauernhof?

Urlaub auf dem Bauernhof in Österreich ist sehr beliebt und bietet Ihnen mehr als Sie denken. Neben klassischen Ferienwohnungen auf dem Bauernhof mit Tieren und Landwirtschaft bieten auch immer mehr andere Branchen einen Einblick in ihren Alltag an. So können Sie zum Beispiel einen Urlaub auf einem Reiterhof mit vielen Pferden mit ausgedehnten Ausritten durch die schönen umliegenden Landschaften verbinden. Weingüter und Obstbauern bieten Ihnen außerdem nicht nur ländliche Ruhe, sondern auch echte kulinarische Highlights.

Weitere wichtige Fragen und Antworten: