Ferienhaus im Zillertal

Ein Ferienhaus in der Bilderbuchlandschaft des Zillertals

Ferienhaus im Zillertal

Eine Reise ins Zillertal führt in eine traumhafte Berglandschaft, wie aus dem Bilderbuch. Gleich wenn Sie hinter Jenbach in das enge Seitental des Inntals einfahren, können Sie sich davon überzeugen.

Weil seitlich nicht viel Platz ist, ziehen sich die Ortschaften längs der Ziller entlang, saftig grüne oder verschneite Wiesen und Weiden gehen scheinbar nahtlos in die bewaldeten Berghänge über. Um deren Gipfel zu sehen, müssen Sie weit hinaufschauen. Da wird schon die Anfahrt zum Ferienhaus ein Augenschmaus.

Das Modewort „entschleunigen“ ergibt im Zillertal einen Sinn, den Sie vor allem bei einem Ferienhausurlaub spüren können. Einfach mal im Liegestuhl auf der Terrasse liegen, in den Himmel zwischen den Bergen schauen und die bunten Punkte mit den Augen verfolgen. Denn zumindest bei guter Thermik schweben fast immer einige Drachenflieger über dem Tal. Vielleicht probieren Sie es ja selbst einmal. 

Die Region lässt sich auch zu Fuß oder mit dem Rad entdecken. Wanderwege beginnen fast hinterm Ferienhaus und führen bis auf die Dreitausender. Sie können aber müssen nicht hinaufsteigen. Denn die Zillertaler Bergwelt ist mit modernen Bergbahnen und Liften erschlossen. Ihre Ferienwohnung bildet den perfekten Ausgangspunkt für Ausflüge, egal ob Sie im quirligen Mayerhofen oder am Taleingang in Fügen wohnen. Dort zählen die Statistiker übrigens die meisten Sonnenstunden im Zillertal. In die Eishöhle am Hintertuxer Gletscher scheint die Sonn nicht hinein, auf Ihr Ferienhaus schon. 

Wollen Sie in einem traditionellen Bauernhaus, wohnen oder soll es eine elegante Ferienwohnung in einem Stadthaus sein? Sie haben die Auswahl.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Zillertal finden Sie hier: