?>

Das Zillertal – wunderschönes Tal mit 55 Dreitausendern

Mit seiner majestätischen Bergwelt, seinen Gletschern, klaren Bergseen, Gebirgsflüssen, Wasserfällen und grünen Almen präsentiert sich das Zillertal im Sommer wie im Winter als ideale Ferienregion. Das südliche Seitental des Inntals im Bundesland Tirol ist für Bergsteiger, Kletterer und Skifahrer, aber auch für Wanderer, Radfahrer und Mountainbiker ein wahres Refugium.

So lädt z. B. der Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen die Naturfreunde unter Ihnen zu abwechslungsreichen Erkundungstouren ein, während gleich 5 Skigebiete mit besten Schneeverhältnissen die Wintersportler begeistern.

Wanderer, Nordic Walking-Fans, Bergsteiger und Kletterer lassen sich wiederum auf unzähligen Routen von der imposanten Bergkulisse der Tuxer, der Kitzbüheler und der Zillertaler Alpen mit nicht weniger als 55 Dreitausendern verzaubern. Außerdem sorgen hunderte Kilometer Radwege bei Radfahrern und Mountainbikern für entspannende wie herausfordernde Fahrten. Darüber hinaus können Sie in zahlreichen urigen Hütten die kulinarischen Delikatessen der Tiroler Küche genießen, um sich anschließend vielleicht dem Kajakfahren, dem Rafting, Canyoning oder dem Golfen zu widmen.

Das auf 500 bis 650 m Höhe gelegene, 40 km lange Zillertal wird von dem Fluss Ziller durchflossen, bis er bei der Gemeinde Strass in den Inn mündet. Im Westen wird das Tal begrenzt von den Tuxer, im Osten von den Kitzbüheler und im Süden von den Zillertaler Alpen. Erstmalige Erwähnung findet es als ‚Cilarestale‘ in einer Urkunde aus dem Jahre 889. Nachdem sich ab Mitte des 19. Jahrhunderts das Bergsteigen auch im Zillertal immer mehr zum Breitensport entwickelte, nahm hier der Wintertourismus Ende der 1940er- bzw. zu Beginn der 1950er-Jahre mit dem Bau der ersten Liftanlagen und Skigebiete seinen Anfang.

Unendlicher Skispaß mit ‚Harakiri’

Mit seinen 5 Skigebieten und über 500 bestens präparierten Pistenkilometern lässt das Zillertal für die Schneesportfreunde keine Wünsche offen. Allen voran wartet das Skigebiet Hintertuxer Gletscher mit einer Höhe von 1.500-3.250 m und 60 km Skipisten auf die sportfreudigen Ferienhaus-Urlauber. Der Skibetrieb ist sogar ganzjährig möglich. Das mit ca. 140 Pistenkilometern und über 50 Liftanlagen größte Skigebiet der Region, das Skigebiet Zillertal Arena, bietet abwechslungsreiche Pisten auf einer Höhe von 580-2.500 m und reicht von Zell am Ziller bis nach Königsleiten und Krimml im Bundesland Salzburg.

Video: Zillertal | Natur & Abenteuer | Travel Video | Österreich | 2,7 K

Wer unter Ihnen eine besondere Herausforderung mit reichlich Spaß und Nervenkitzel sucht, liegt im Skigebiet Mayrhofen-Finkenberg-Tux mit der auf dem Penken gelegenen ‚Harakiri‘-Abfahrt genau richtig: Mit 78% Gefälle ist es eine der steilsten und schwersten Pisten ganz Österreichs! Das Skigebiet Ski-Optimal Hochzillertal / Hochfügen auf 600-2.378 m Höhe bietet Skifahrern und Snowboardern mit über 80 Pistenkilometern auch nachtbeleuchtete Pisten und Tiefschnee-Abfahrten an. Anspruchsvolle Panorama-Höhenloipen stehen indes den ambitionierten Langläufern zur Verfügung. Vor allem bei Familien mit Kindern wie bei Anfängern besonders beliebt ist hingegen das mit ca. 20 Pistenkilometern kleinste Skigebiet des Zillertals: ‚Fügen – Spieljochbahn‘.

Doch das Sportprogramm des Zillertals ist damit noch lange nicht zu Ende: So können die Fans des Langlaufs auf über 120 Loipenkilometern die Schönheiten der Region erleben. Die Winterwanderer erwartet mit über 400 geräumten Wanderkilometern ebenfalls ein reichhaltiges Angebot, das von kurzen Spaziergängen bis hin zu ambitionierten Strecken reicht. Vielleicht wollen Sie sich aber lieber bei einer rasanten Abfahrt auf einer der vielen präparierten Rodelbahnen austoben? Dann bieten Ihnen einige Bahnen mit abendlicher Beleuchtung ein besonders stimmungsvolles Erlebnis.

Ein Hochgebirgs-Naturpark und köstliche Krapfen

Verbringen Sie Ihren Zillertaler Ferienhaus-Urlaub im Sommer, so ist die Auswahl der Freizeit-Aktivitäten nicht minder vielseitig. Erkunden Sie unbedingt die herrlich unberührte Natur bei abwechslungsreichen Wanderungen und Bergtouren im Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen. Wenn gewünscht, begleiten Sie professionelle Wanderführer auf den unterschiedlichsten Themen-Touren. In jedem Fall erwartet Sie in dem auf 1.000 bis 3.500 m Höhe gelegenen Naturpark mit einer Gesamtfläche von fast 380 km2 eine einzigartige Hochgebirgslandschaft. Bei spannenden Wildtierbeobachtungstouren oder Kräuterwanderungen können Sie bis zu 80 Gletscher, zahllose Flüsse, Bäche, Bergseen sowie eine wunderbare Tier- und Pflanzenwelt entdecken. Spezielle Touren für Familien mit Kindern gibt es selbstverständlich auch.

Ideale Voraussetzungen für Radfahrer und Mountainbiker hat das schöne Tal ebenfalls zu bieten. Hunderte Streckenkilometer führen durch grüne Almlandschaften mit den gewaltigen Dreitausendern. Die wundervollen Ausblicke auf die herrliche Bergwelt können Sie entweder bei leichten Familientouren mit geringen Steigungen oder bei anspruchsvollen Trails mit großen Höhendifferenzen genießen.

Damit aber nicht genug: Neben Wanderern, Bergsteigern und Bikern kommen im Zillertal auch die Wildwassersportler unter Ihnen auf ihre Kosten. Gönnen Sie sich doch einmal einen ordentlichen Adrenalinkick bei einer spritzigen Rafting-Tour auf dem Ziller oder dem Wildgerlosbach. Kajak-Fans finden ihre Areale in der Zemmschlucht auf dem Zemmbach. Und die Canyoning-Freunde erleben ihre Abenteuer u. a. auf der Zemmschlucht-, der Blue-Lagoon- oder der Weiße-Schlange-Tour. Wenn Sie es hingegen etwas ruhiger angehen wollen, steht Ihnen für eine gepflegte Partie Golf der Golfclub Zillertal in der Gemeinde Uderns – nebst Übungsanlage – zur Verfügung.

Und wenn sich zum Ende eines ereignisreichen Ferienhaus-Urlaubstages der wohlverdiente Appetit meldet, können Sie unter jeder Menge an erstklassigen Restaurants, Berggasthäusern oder bewirtschafteten Almhütten auswählen. Auf der Karte stehen internationale Spitzengastronomie wie hochwertige Tiroler Küche. Probieren Sie doch einfach mal die Graukäsesuppe mit Chili-Popcorn oder den Zillertaler Krapfen. Es muss ja nicht bei einem bleiben ...

Diese Regionen könnten Sie auch interessieren:

Das Burgenland – Landschaftsparadies mit ‚eiserner Stadt’

Das Burgenland – Landschaftsparadies mit ‚eiserner Stadt’

Kärnten – das sonnigste Bundesland Österreichs

Kärnten – das sonnigste Bundesland Österreichs

Der Weißensee – Kärntens einzigartige Berg- und Badesee-Idylle

Der Weißensee – Kärntens einzigartige Berg- und Badesee-Idylle

Niederösterreich – Natur und Kunst in Hülle und Fülle

Niederösterreich – Natur und Kunst in Hülle und Fülle

Die Wachau – traumhaft schöne Kulturlandschaft

Die Wachau – traumhaft schöne Kulturlandschaft

Oberösterreich – von Seen, Bergen und schönen Städten verwöhnt

Oberösterreich – von Seen, Bergen und schönen Städten verwöhnt

Gosau am Dachstein – malerische Idylle und ‚Mutter der Wälder’

Gosau am Dachstein – malerische Idylle und ‚Mutter der Wälder’

Grünau im Almtal – der Geheimtipp für Naturliebhaber

Grünau im Almtal – der Geheimtipp für Naturliebhaber

Das Salzburger Land – ‚ein Stück vom Paradies’

Das Salzburger Land – ‚ein Stück vom Paradies’

Als wär’s ein ‚Stück vom Paradies‘, so hat bereits der berühmte Autor Carl Zuckmayer das Salzburger Land gerühmt. Und die bezaubernde Landschaft mit ihrer gewaltigen Bergwelt, den eisigen Gletschern, den saftig-grünen Almwiesen sowie den kristallklaren Seen gibt ihm noch heute Recht.

Mehr zur Region Salzburger Land

Saalbach-Hinterglemm – Österreichs ausgelassenste Ski- und Party-Region

Saalbach-Hinterglemm – Österreichs ausgelassenste Ski- und Party-Region

Die Steiermark – das ‚Grüne Herz Österreichs‘

Die Steiermark – das ‚Grüne Herz Österreichs‘

Tirol – das wunderschöne ‚Herz der Alpen’

Tirol – das wunderschöne ‚Herz der Alpen’

Das Alpbachtal – ein traumhaftes Tiroler Kleinod

Das Alpbachtal – ein traumhaftes Tiroler Kleinod

‚Alpenpark Karwendel’ – Österreichs größter Naturpark

‚Alpenpark Karwendel’ – Österreichs größter Naturpark

Das Lechtal – großartige Natur und Wildwasserparadies

Das Lechtal – großartige Natur und Wildwasserparadies

Das Villgratental

Eigenständig, ursprünglich und abgeschieden, malerisch, still und wildromantisch – so könnte man das kleine Villgratental perfekt beschreiben.

Das Villgratental

Die Wildschönau

Die atemberaubende Almlandschaft der Wildschönau, umrahmt von einer imposanten Bergkulisse, hat nicht nur für Outdoor-Fans jede Menge zu bieten.

Die Wildschönau

Das Zillertal

Mit seiner majestätischen Gipfelwelt, kristallklaren Seen, Wasserfällen und grünen Almen präsentiert sich das Zillertal als ideale Ferienregion.

Das Zillertal

Vorarlberg

Vorarlberg - das zweitkleinste Bundesland - begeistert mit landschaftlicher Vielfalt, vielen Sportmöglichkeiten und spannenden kulturellen Events.

Vorarlberg

Brandnertal

Das Brandnertal – ein kleines, verstecktes Tal in Vorarlberg das mit romantischen Dörfern, spannenden Wanderungen und großem Spaß auf Sie wartet!

Brandnertal

Bregenzerwald

Mit sanften grünen Hügeln und imposanten Gipfeln, den malerischen Almen und schönen Flusstälern ist der Bregenzerwald ein ideales Urlaubs-Gebiet.

Bregenzerwald