Schwechat – Flughafenstadt mit Charme

Das an der südöstlichen Grenze Wiens gelegene Schwechat ist zwar eine bekannte Industriestadt und beherbergt den Internationalen Flughafen Wien, besitzt aber dennoch einige Sehenswürdigkeiten, denen Sie in Ihrem Ferienhaus-Urlaub in Österreich einen Besuch abstatten sollten. So erwarten Sie in der niederösterreichischen Stadt mit ihren ca. 18.000 Einwohnern einige schöne Kirchen, das Schloss Rothmühle, das Eisenbahnmuseum sowie das Naherholungsgebiet Mannswörth.

Das im Jahr 1334 erstmals urkundlich erwähnte Schwechat entwickelte sich Ende des Mittelalters zur florierenden Handwerks- und Industriestadt, die sie bis heute geblieben ist. Neben etlichen Textilherstellern gewann ab dem 16. Jahrhundert auch das Brauereiwesen an Bedeutung. Zu besonderer Berühmtheit gelangten dabei Franz Anton Dreher und seine Nachkommen als Begründer der Schwechater Brauereidynastie, die erstmals auch untergäriges Bier, das sogenannte Lagerbier, herstellte.

Barocke Schmuckstücke und Eisenbahn-Juwelen

Die städtische Pfarrkirche am Hauptplatz müssen Sie auf jeden Fall besichtigen. Mitte des 18. Jahrhunderts erbaut, bildet sie mit dem besonders kunstvoll gestalteten Turm, dem Pfarrhof sowie dem ehemaligen Schultrakt ein äußerst reizvolles Gesamtensemble im spätbarocken Stil. Der reich verzierte Hochaltar sowie die Rosalienkapelle werden Sie ebenfalls beeindrucken.

Auch die barocke Schlossanlage Rothmühle im Stadtteil Rannersdorf samt Schlosshof und Garten aus der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts ist eine Besichtigung wert. Das bereits vom jungen Mozart besuchte Schloss bezaubert mit seinen festlichen Sälen sowie schönen Fresken und dient heutzutage hauptsächlich als Tagungs- und Veranstaltungsort. Insbesondere der Schlosshof gilt seit 1973 als beliebte Aufführungsstätte bei den Nestroy-Spielen.

Für die Eisenbahnfans unter Ihnen empfehlen wir unbedingt einen Besuch des Eisenbahnmuseums Schwechat, das sich auf dem ehemaligen Betriebsgelände der Pressburger Bahn befindet. Hier können Sie zahlreiche Fahrzeug- und Waggonmodelle der ehemaligen Pressburger und Wiener Bahnen bestaunen. Als besonderes Highlight werden von Mai bis Oktober Präsentationsfahrten mit Besucherpublikum, teilweise auf dem Führerstand, angeboten. Für Groß und Klein ein himmlisches Vergnügen! Und an bestimmten Tagen werden sogar die ‚Juwelen’ der Sammlung, die gewaltigen Dampflokomotiven, wieder in Betrieb genommen.

Video: Schwechat historisch: Der Felmayergarten und seine Geschichte

Wachtelkönig und Nestroy-Spiele

Frische Luft können Sie nach all dem Dampf und Getöse am besten im Rathauspark oder dem beschaulichen Felmayergarten mit seinen historischen Gebäuden tanken. Das in den Mannswörther Auen gelegene Natura 2000-Naturschutzgebiet ist wiederum ein besonders lohnendes Refugium, in dem Sie mit etwas Glück Zwergrohrdommel, Neuntöter oder den Wachtelkönig beobachten können.

Aber auch die Kunst- und Kulturbegeisterten kommen während Ihres Ferienhaus-Aufenthaltes in Niederösterreich nicht zu kurz. Theatergastspiele wie Eigenproduktionen werden im städtischen Theater gezeigt. Beliebt ist zudem das Schwechater Satirefestival. Das bedeutendste Theater-Event der Stadt sind selbstverständlich die Nestroy-Spiele, die im Juni und Juli im Schlosshof der Rothmühle stattfinden. Auf dem Programm stehen zahlreiche Klassiker, jedoch auch selten gespielte Stücke des genialen Theaterautors Johann Nepomuk Nestroy. Die ‚Internationalen Nestroy-Gespräche‘ mit Theatermachern, Schauspielern und Nestroy-Experten runden das beliebte mehrwöchige Theaterfestival ab.

Vielleicht haben Sie Lust, im Anschluss eine der zahlreichen Kellerschenken am Kellerberg am östlichen Stadtrand aufzusuchen? In der gemütlichen Atmosphäre der Kellergewölbe aus dem 18. / 19. Jahrhundert können Sie sich dann nämlich ganz entspannt einem gepflegten Wein oder einem kühlen Schwechater Bier widmen ...

Diese Orte könnten Sie auch interessieren:

Salzburg – Die wunderschöne Festspielstadt Österreichs

Salzburg – Die wunderschöne Festspielstadt Österreichs

,Festspielstadt’, ‚Mozartstadt’, ‚Bühne zur Welt’ – die traumhaft schöne Hauptstadt des Bundeslandes Salzburg kann sich mit vielen Beinamen schmücken. Und touristisch gesehen ist die viertgrößte Stadt der Alpenrepublik mit ihren 155.000 Einwohnern ein absoluter Top-Spot.

Mehr zu Salzburg

Abersee am Wolfgangsee

Abersee am Wolfgangsee

Au im Bregenzerwald – prächtiger Barock in herrlicher Natur

Au im Bregenzerwald – prächtiger Barock in herrlicher Natur

Bad Aussee – Ferienglück in der romantischen Trachtenhauptstadt

Bad Aussee – Ferienglück in der romantischen Trachtenhauptstadt

Bregenz - Die Festspielstadt am ‚kleinen Meer’

Bregenz - Die Festspielstadt am ‚kleinen Meer’

Dornbirn – von herrlicher Natur umgeben

Dornbirn – von herrlicher Natur umgeben

Eisenstadt – Haydn-Metropole und Fürstenresidenz

Eisenstadt – Haydn-Metropole und Fürstenresidenz

Gmunden am Traunsee

Gmunden am Traunsee

Graz – Österreichs ‚gekrönte’ Stadt

Graz – Österreichs ‚gekrönte’ Stadt

Innsbruck – Faszinierende Stadt der Gegensätze

Innsbruck – Faszinierende Stadt der Gegensätze

Kitzbühel – Wintersportlocation par excellence

Kitzbühel – Wintersportlocation par excellence

Klagenfurt

An einem der absoluten Hotspots der Alpenrepublik, dem berühmten Wörthersee, liegt die schöne Hauptstadt des Bundeslandes Kärnten – Klagenfurt.

Klagenfurt

Krems an der Donau

Das schöne Krems an der Donau zählt völlig zu Recht zum UNESCO-Weltkulturerbe – überzeugen Sie sich selbst während Ihres Ferienhaus-Urlaubs.

Krems an der Donau

Kufstein – ‚die Perle Tirols‘

Am grünen Inn liegt die ‚Perle Tirols’ – die altehrwürdige Festungsstadt Kufstein, die durch das weltberühmte Kufsteinlied bekannt geworden ist.

Kufstein – ‚die Perle Tirols‘
Linz – wie Phoenix aus der Asche

Linz – wie Phoenix aus der Asche

Eine äußerst beeindruckende Entwicklung hat Linz an der Donau, die Landeshauptstadt Oberösterreichs, in den letzten Jahren vollzogen. Die Stadt, die in den Nachkriegsjahren als Industrie- und Stahlmetropole bekannt geworden ist, hat sich mithilfe zahlreicher Umweltschutz- und Kulturmaßnahmen zur attraktiven, prosperierenden Stadt von Welt gewandelt.

Mehr über Linz...

Maurach am Achensee

Für Ihren Ferienhaus-Urlaub am Tiroler Achensee, ist die traumhaft gelegene Ortschaft Maurach am südlichen Ufer des Sees eine erstklassige Wahl.

Maurach am Achensee

Neusiedl am See

Umgeben vom Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel ist die Stadt idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Freizeit-, Sport- und Kulturaktivitäten.

Neusiedl am See

Pörtschach am Wörthersee

Direkt am berühmten Wörthersee und zugleich in einer der sonnenverwöhntesten Regionen der ganzen Alpenrepublik, in Kärnten, liegt Pörtschach.

Pörtschach am Wörthersee

Weitere sehenswerte Orte in Österreich: