Klagenfurt – Kärntens schöne Drachenstadt

Klagenfurt – Kärntens schöne Drachenstadt

Klagenfurt – Kärntens schöne Drachenstadt

An einem der absoluten Hotspots der Alpenrepublik, dem berühmten Wörthersee, liegt die Hauptstadt des Bundeslandes KärntenKlagenfurt. Aufgrund ihrer traumhaften Lage am Ostufer des türkis glänzenden Sees, des angenehmen mediterranen Klimas sowie ihres südlichen Flairs ist die Stadt mit ihren über 100.000 Einwohnern bei Urlaubern ganz besonders beliebt.

Neben einem riesigen Bade- und Wassersportangebot hält Kärntens größte Stadt zudem noch zahllose grüne Parkanlagen bereit. Die schöne Umgebung mit ihren Wäldern und sanften Hügeln wird Sie ebenso bezaubern. Außerdem bietet das Stadtzentrum mit seinen gut erhaltenen historischen Gebäuden, den schönen Plätzen, Denkmälern und interessanten Museen alles, was Sie für einen abwechslungsreichen und entspannenden Ferienhaus-Urlaub brauchen. Gemütliche Kaffee- und Gasthäuser sowie interessante Geschäfte und Souvenirläden laden zum Bummeln, Flanieren, Einkaufen und Einkehren ein. Darüber hinaus sorgen ein vielseitiges Freizeitprogramm, sehenswerte Ausstellungen sowie internationale Kultur- und Sportereignisse für willkommene Abwechslung.

Das um 1300 erstmals urkundlich erwähnte Klagenfurt ist die südlichste Landeshauptstadt Österreichs und liegt auf ca. 450 m Höhe im Zentrum des sogenannten Klagenfurter Beckens. Während der protestantischen Reformationsbewegung im 16. Jahrhundert entstanden dann viele der bedeutenden Bauten wie der Dom oder das Landhaus.


Lindwurmbrunnen und ‚Minimundus‘-Weltreise

Selbstverständlich sollten Sie bei Ihrer Besichtigungstour durch die Klagenfurter Altstadt neben der Pfarrkirche St. Egid und der Heiliggeistkirche vor allem dem Dom einen Besuch abstatten. Die Dom- und Stadtpfarrkirche Heiliger Petrus und Paulus, so der offizielle Name,  wurde 1581 von den protestantischen Ständen in Auftrag gegeben. Besonders beeindrucken werden Sie dabei das reiche, dichte Stuckdekor an den Wänden und Gewölben sowie der markante, fast 70 m hohe Vorhallenturm mit seinem doppelten Zwiebelhelm. Noch höher ist allerdings eines der beiden Wahrzeichen der Stadt: der Turm der Stadtpfarrkirche St. Egid mit seinen über 90 m Höhe. Von seiner Aussichtsplattform haben Sie einen herrlichen Blick über die Stadt. Eine kunsthistorisch bedeutsame und höchst kostbare Inneneinrichtung erwartet Sie hingegen in dem 1142 gegründeten Stift Viktring. Der frühbarocke, 16 m hohe Hochaltar von 1622 zählt hier ebenso zu den Highlights wie der um 1400 entstandene Glasgemäldezyklus im Chor mit über 50 erhaltenen originalen Scheiben.

Bei Ihrem Stadtbummel dürfen Sie natürlich keinesfalls den Alten Platz mit seinen schönen historischen Gebäuden verpassen, der das Zentrum der Klagenfurter Altstadt bildet. Hier finden Sie u. a. die Dreifaltigkeitssäule sowie das um 1600 erbaute Alte Rathaus mit seinem eindrucksvollen Arkadenhof aus dem 17. Jahrhundert. Das ebenfalls in der Nähe des Alten Platzes liegende und Ende des 16. Jahrhunderts errichtete Landhaus Klagenfurt wird Sie neben seinen beeindruckenden Sälen insbesondere mit seinem reich bestückten Wappensaal begeistern. Sage und schreibe 665 gemalte Wappen sind hier nämlich bei den Führungen durch den repräsentativen Bau zu bewundern, der heutzutage den Kärntner Landtag beheimatet.

Etwas südlich des Alten Platzes erreichen Sie schließlich den Neuen Platz und das Neue Rathaus mit weiteren kunsthistorischen Pretiosen. Hier erwartet Sie direkt in der Mitte des Platzes auch das eigentliche Wahrzeichen Klagenfurts – der ‚sagenhafte‘ Lindwurmbrunnen aus dem 16. Jahrhundert. Aus einem einzigen Chlorit-Schiefer-Block gehauen, setzt er dem geflügelten Drachen, dem Sagen- und Wappentier der Stadt, ein beeindruckendes Denkmal.

Für die Wissbegierigen unter Ihnen empfehlen wir neben dem Kärntner Landesmuseum ‚Rudolfinum‘, der Stadtgalerie Klagenfurt und dem Museum Moderner Kunst Kärnten vor allem das ‚Minimundus‘ – ein hochinteressantes originelles Museum, das Kinder wie Erwachsene gleichermaßen faszinieren wird. Die ‚kleine Welt am Wörthersee‘ präsentiert ca. 160 detailgetreu und meist mit Originalmaterialien nachgebaute Miniaturmodelle bekannter Bauwerke aus aller Welt im Maßstab von 1:25. Besuchen Sie doch auf Ihrer kleinen Weltreise innerhalb weniger Minuten den Petersdom in Rom, Schloss Neuschwanstein in Bayern, das Taj Mahal in Indien, das Wiener Riesenrad und viele weitere spannende Attraktionen. In unmittelbarer Nähe zum ‚Minimundus‘ liegt zudem der Reptilienzoo Happ. In dem außergewöhnlichen Spezialzoo mit Sauriergarten können Groß und Klein die fabelhafte Welt der Schlangen, Echsen, Krokodile, Skorpione, Vogelspinnen und Schildkröten erkunden.

Video: Klagenfurt am Wörthersee

White Nights und Pink Lake Festivals

Nach einer ausgedehnten Besichtigungstour können Sie in den zahlreichen Parkanlagen der Stadt entspannen. Der mit ca. 22 ha größte Park ist der Europapark – einer der größten Parks der Alpenrepublik überhaupt. Zieht es Sie jedoch eher zum erfrischenden Nass, dann liegt die (Er)lösung nicht weit davon entfernt: Der mit fast 20 km2 Fläche größte See Kärntens, der Wörthersee, scheint nämlich nur auf alle Ferienhaus-Urlauber zu warten. Trinkwasserqualität und Wassertemperaturen von bis zu 28°C bieten erstklassige Bedingungen für Schwimmen, Tauchen, Rudern, Surfen, Segeln oder Wasserski-Fahren. Sonnenhungrige können sich auf die zahllosen gepflegten Liegewiesen freuen. Nordic Walker, Wanderer, Radfahrer oder Golfer wird es wiederum in die unmittelbare Umgebung ziehen. Lieben Sie es hingegen etwas ‚royaler’, dann sollten Sie sich zum Schloss Maria-Loretto mit seiner gleichnamigen Kapelle aufmachen. Deren Lage auf einer Halbinsel eröffnet nämlich einen grandiosen Blick über Kärntens berühmtesten See.

Selbstverständlich ist der Wörthersee auch Mittelpunkt zahlreicher Veranstaltungen, die für willkommene Abwechslung sorgen. Höhepunkte sind u. a. die Partys der Fete Blanche bzw. der White Nights oder der schweißtreibende Ironman Austria. Die Event-Saison beginnt jedoch im April mit den See.Ess.Spielen, einem Genussfestival, bei dem sich die hochkarätigsten Restaurants und Gastronomiebetriebe der Region präsentieren. Es folgen der Klagenfurter Altstadtzauber, das schrille Pink Lake Festival sowie die verschiedensten Konzerte mit angesagten Stars im Wörthersee-Stadion.

Im September wird es dann nochmals laut, wenn das alljährliche Harley-Davidson-Treffen stattfindet. Aber auch die Tradition soll nicht vergessen werden: Die eindrucksvolle Schiffsprozession zu Mariä Himmelfahrt sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Meldet sich dann nach den kräftezehrenden Aktivitäten und Feiern der Appetit, laden jede Menge ausgezeichneter Restaurants, Gast- und Kaffeehäuser in Klagenfurt zum gemütlichen Einkehren ein. Auf den Altstadtfesten im Sommer sowie dem Christkindlmarkt in der Adventszeit werden Sie kulinarisch ebenfalls aufs Beste versorgt. Frische regionale Spezialitäten können Sie zudem auf dem Wochenmarkt erstehen, der zweimal wöchentlich auf dem Benediktinerplatz stattfindet.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Über 9.000 Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Berghütten in ganz Österreich.

Ferienhäuser in Oberösterreich

Ferienhäuser in Oberösterreich

Eine abwechslungsreiche Ferienregion: Hausruckviertel, Innviertel, Mühlviertel und Traunviertel.

Ferienhaus im Salzburger Land

Ferienhaus im Salzburger Land

Hier finden Sie alles, was Ferien in den Bergen erlebnisreich und erholsam macht.

Ferienhaus Skiregion Zillertal

Ferienhaus Skiregion Zillertal

Winterurlaub in der Skiregion Zillertal in einem gemütlichen Ferienhaus.

Ferienhaus in Tirol

Ferienhaus in Tirol

Ferienhäuser im wunderschönen Tirol mieten.

Ferienhaus am Wörthersee

Ferienhaus am Wörthersee

Ferienhausurlaub am beliebten Wörthersee.