Barrierefreies Österreich

Barrierefreies Österreich

Auch Menschen mit Handicap müssen nicht auf einen Urlaub in der Alpenrepublik verzichten. Es gibt zahlreiche Angebote, die speziell auf die barrierefreie Nutzung zugeschnitten sind. So können auch Wanderwege oder Skigebiete beispielsweise durch Rollstuhlfahrer genutzt werden. Manche Reiseveranstalter haben sich auf den barrierefreien Urlaub spezialisiert und bieten Komplettpakete an.

Verschiedene Möglichkeiten

Die Tourismusregionen Österreichs wollen den Urlaub auch für Menschen mit Handicap zu einem echten Erlebnis machen. Daher wird eine Vielzahl an Aktivitäten auch barrierefrei möglich gemacht. Viele Hotels verfügen über Rollstuhlrampen und sind auch sonst barrierefrei nutzbar. Zudem gibt es eine Reihe von Bergbahnen, Museen und Sporteinrichtungen, die entsprechend angepasst sind. Auf dem Bodensee beispielsweise ist die Schifffahrt auch für Menschen mit Handicap problemlos möglich.

Auch Wandern oder Radfahren ist möglich. Eine Vielzahl an Rad- und Wanderwegen ist speziell auf die Bedürfnisse dieser Zielgruppe ausgelegt. Rollstuhlwanderwege bestehen entweder aus Asphalt oder geglättetem Schotter und sind so für Rollstuhlfahrer problemlos nutzbar. Aufgrund der guten Infrastruktur sind die Wanderwege auch gut und einfach mit dem Auto zu erreichen. Auf einigen Strecken kann man die Wege am Berg sogar mit dem Hand-Bike befahren.

Spezialisierte Angebote

Im Salzburgerland gibt es ca. 30 zertifizierte barrierefreie Unterkünfte, die an die verschiedenen Bedürfnisse von Menschen mit Handicaps aller Art angepasst sind. Sogar Skifahren ist an einigen Standorten möglich. In mehreren Skigebieten, darunter der Kauntertaler Gletscher, Seefeld oder Achensee werden spezielle Loipen für Schlittenlangläufer angeboten. Zudem sind die Lifte zu den Pisten barrierefrei ausgestattet und können auch mit dem Rollstuhl genutzt werden.

Der Kaunertaler Gletscher ist für Monoskifahrer optimal. Spezielle Skilehrer für Monoski oder Langlaufschlitten sorgen für ein umfassendes Wintersport-Angebot. So steht auch mit Handicap einer Abfahrt in den Bergen nichts im Wege.

Bestimmte Reiseveranstalter haben sich sogar auf Urlaube für Menschen mit Handicap spezialisiert. Diese bieten entsprechende Rundum-Sorglos-Pakete an, die auf die Bedürfnisse dieser Zielgruppe zugeschnitten sind. Neben den zahlreichen sportlichen Aktivitäten gibt es dabei auch Hotels, in denen die Erholung in den Bergen im Vordergrund steht. Einige Aussichtsplattformen auf den Dreitausendern Österreichs sind ebenfalls barrierefrei mit der Bahn zu erreichen. Auf diesen besonderen Ausblick müssen Menschen mit Handicap daher nicht verzichten.

Die „Xundheitswelt“ im Waldviertel in Weitra in Niederösterreich hat sich beispielsweise auf die Bedürfnisse von Menschen mit Handicap spezialisiert und bietet entsprechende Therapieangebote an. Neben den Therapiezentren selbst sind auch die Zimmer und Toiletten entsprechend ausgebaut. Türen und Gänge sind breiter und die Toiletten mit Haltegriffen ausgestattet. Auch eine Vielzahl an Ferienhäusern in ganz Österreich bietet entsprechende barrierefreie Räumlichkeiten an.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Über 9.000 Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Berghütten in ganz Österreich.

Ferienhaus im Salzburger Land

Ferienhaus im Salzburger Land

Hier finden Sie alles, was Ferien in den Bergen erlebnisreich und erholsam macht.

Ferienhaus in Tirol

Ferienhaus in Tirol

Ferienhäuser im wunderschönen Tirol mieten.